NDR Blue

Nachtclub In Concert

sarajaneRockCity On Air: Sarajane Knust, Hamburg, 1. November 2018 Stündlich Nachrichten, Wetter Erstsendung Mittwoch, Wiederholung am Donnerstag auf NDR Blue Nachtclub In Concert
Mittwoch 00:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

NDR Info

Nachtclub In Concert

SarajaneRockCity On Air: Sarajane Knust, Hamburg, 1. November 2018 Stündlich Nachrichten, Wetter Erstsendung Mittwoch, Wiederholung am Donnerstag auf NDR Blue Nachtclub In Concert
Mittwoch 00:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Ö1

Das Ö1 Konzert

thomas søndergårdBBC National Orchestra of Wales, Dirigent: Thomas Søndergård; Stephen Hough, Klavier; Catriona Morison, Mezzosopran. Ludwig van Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 G-Dur op. 58 * Gustav Mahler: a) aus den "Rückert-Liedern"; b) Adagio aus der Symphonie Nr. 10 Fis-Dur (aufgenommen am 18. Jänner in der St. David"s Hall, Cardiff). Präsentation: Daniela Knaller
Mittwoch 14:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SWR2

SWR2 Abendkonzert

busch trioBruchsaler Schlosskonzerte Busch Trio: Matthieu van Bellen (Violine) Ori Epstein (Violoncello) Omri Epstein (Klavier) Franz Schubert: Notturno für Klavier, Violine und Violoncello Es-Dur op. 148 D 897 Ludwig van Beethoven: Klaviertrio Es-Dur op. 70 Nr. 2 Antonin Dvorák: Klaviertrio Nr. 4 e-Moll op. 90 "Dumky" (Konzert vom 18. Januar 2019 im Kammermusiksaal) Ihre gemeinsame Leidenschaft für Kammermusik verbindet die drei jungen Solisten, die sich als Trio nach dem legendären Geiger Adolf Busch benannt haben, dessen Guadagnini-Geige "ex-Adolf Busch" aus dem Jahr 1783 in den Händen von Mathieu van Bellen auf besondere Weise mitschwingt, wenn das Busch Trio Anerkennung für seine "unbeschreibliche Ausdruckskraft" erntet.
Mittwoch 20:03 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SR2 Kulturradio

Musik aus der Region

wiebke lehmkuhl4. Ensemblekonzert Saarbrücken Salve Regina Johanna Winkel, Sopran Wiebke Lehmkuhl, Mezzosopran Margarete Adorf, Violine Lorenz Blaumer, Violine Helmut Winkel, Viola David Kapchiev, Viola Mario Blaumer, Violoncello Ilka Emmert, Kontrabass Eri Takeguchi, Orgel und Cembalo Franz Tunder "An Wasserflüssen Babylons", Geistliches Konzert für Sopran, Streicher und Basso continuo "Ach Herr, lass deine lieben Engelein", Geistliches Konzert für Sopran, Streicher und Basso continuo Nikolaus Adam Strunck "Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ", Choralkantate für Sopran, Streicher und Basso continuo Johann Christoph Bach "Ach, dass ich Wassers gnug hätte", Lamento für Alt, Streicher und Basso continuo Johann Sebastian Bach "Tilge, Höchster, meine Sünden", Motette BWV 1083 (nach dem "Stabat mater" von Giovanni Battista Pergolesi) Direktübertragung aus der Hochschule für Musik Saar
Mittwoch 20:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

WDR3

WDR 3 Konzert

frank-peter zimmermannMit Claudia Belemann Felix Mendelssohn Bartholdy: Violinkonzert e-Moll, op. 64 Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 2 c-Moll Frank-Peter Zimmermann, Violine; Staatskapelle Dresden, Leitung: Christian Thielemann Aufnahme aus der Semperoper, Dresden
Mittwoch 20:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

NDR Blue

NDR Blue In Concert

seun kutiDas tägliche Radiokonzert - Heute mit Seun Kuti (1/2) Der Musiker aus Lagos in Nigeria ist der Sohn des Afrobeat-Pioniers Fela Kuti. Der Sohn arbeitet auch mit den Musikern seines Vaters zusammen, und mit Brian Eno hat er auch schon ein Album aufgenommen. Bei seinen Konzerten spielt er sowohl seine eigenen, als auch bisher live noch nie gespielte Stücke seines Vaters. Daher sind Konzerte von Seun Kuti ein echtes Erlebnis und ein Ausflug in die Geschichte des Afrobeat: Wir haben für Sie den Mitschnitt des Konzerts von Seun Kuti beim Rototom Sunsplash 2017.
Mittwoch 20:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SRF 2 Kultur

Neue Musik im Konzert

otto nebelIm Nebel Eine Sprechsalve, einen delirierenden Anti-Kriegstext hat Otto Nebel im Jahr 1918 geschrieben. Einen Text, der neben dem Grauen des Krieges die Abscheu vor einer Sprache spüren lässt, die zur Lüge wird, der man nicht mehr trauen kann.
Mittwoch 21:00 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

RBB kulturRadio

MUSIK DER GEGENWART

ensemble recherchemit Eckhard Weber Ultraschall Berlin - Festival für neue Musik 2019 In seinem Konzert im Rahmen von Ultraschall Berlin präsentierte das ensemble recherche einen ""Klassiker"" von Iannis Xenakis sowie mehrere aktuelle Werke, darunter eine Uraufführung des jungen britischen Komponisten Christian Mason. Konzertaufnahme vom 18. Januar 2019 im Radialsystem V
Mittwoch 21:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

NDR Blue

NDR Blue In Concert

keØmaDas tägliche Radiokonzert - Heute mit Seun Kuti (2/2) und KeØma Dahinter verbergen sich die Musiker Kat Frankie und Chris Klopfer. Solo hatten die beiden schon Erfolg; 2011 lernten sich die Künstler kennen und entdeckten, dass sie doch ähnliche musikalische Leidenschaften haben. Daraus entstand eine sehr fruchtbare Zusammenarbeit, bisher haben KeØma eine EP und ein Album veröffentlicht. Wir haben für Sie den Mitschnitt ihres Konzerts beim Reeperbahn Festival 2016.
Mittwoch 21:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Deutschlandfunk

Spielweisen

alondra de la parraHeimspiel - Die Deutschlandradio-Orchester und - Chöre Alondra de la Parra leitetdas RSB Darius Milhaud ,Le Boeuf sur le toit", op. 58 Maurice Ravel ,Daphnis et Chloé". Suite Nr. 2 Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin Leitung: Alondra de la Parra Aufnahme vom 12.1.2019 aus dem Konzerthaus Berlin Bereits zum vierten Mal ist die mexikanische Dirigentin Alondra de la Parra zu Gast beim Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin. Ihre feurige, tänzerische Energie schätzt der Klangkörper besonders bei Programmen wie ,Meine mexikanische Seele" oder zu Ehren des Impresarios der Ballets Russes, Sergej Dhiagilew. In einer Konzertaufzeichnung vom 12. Januar zeigt Alondra de la Parra, dass ihr Temperament und ihr Humor auch bei einem Programm mit Musik von Maurice Ravel und Erich Wolfgang Korngolds Violinkonzert D-Dur op. 35, mit Arabella Steinbacher als Solistin, mitreißend sind. Im Gespräch mit Julia Kaiser spricht sie über Heimatliebe, Lebensphilosophie, und dass Dirigieren wirklich keine Männerdomäne mehr ist.
Mittwoch 22:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Deutschlandfunk Kultur

Neue Musik

Stéphanie BozziniFestival TIME:SPANS Mary Flagler Cary Hall, New York Aufzeichnung vom 18.08.2018 Linda Catlin Smith "Folkestone" (1999) Bozzini Quartet: Clemens Merkel, Violine Alissa Cheung, Violine Stéphanie Bozzini, Viola Isabelle Bozzini, Violoncello Sabrina Schroeder "Underroom" für Streichquartett und live-Elektronik (Uraufführung) JACK Quartet: Christopher Otto, Violine Austin Wulliman, Violine John Pickford Richards, Viola Jay Campbell, Violoncello SWR Experimentalstudio Freiburg Caley Monahon-Ward, Elektronik
Donnerstag 00:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren