SWR2 Hörspiel am Sonntag

Dieter und der Wolf

Dieter und der Wolf Hörspiel nach dem gleichnamigen Theaterstück von Holger Böhme, Regie: Gabriele Bigott. Jörg Schüttauf
Sonntag, 18:20 Uhr auf SWR2
(Bild: SWR/MDR/Thekla Harre)
Zum Programm

Tagestipp

SWR2 Hörspiel am Sonntag

Shop at radio-today.de Dieter und der Wolf Hörspiel nach dem gleichnamigen Theaterstück von Holger Böhme Mit: Jörg Schüttauf Musik: Tobias Morgenstern Regie: Gabriele Bigott (Produktion: MDR 2019) Ob die Wölfe in Deutschland ein Segen oder doch eher ein Fluch sind, darüber gehen die Meinungen auseinander. Der ehemalige Revierförster Dieter spricht sich jedenfalls für die gezielte Entnahme aus. Als das Dorf von ihm verlangt, einen Wolf abzuschießen, und zwar ohne Genehmigung, zögert Dieter nicht. Beziehungsweise doch. Die Vorstellung, einmal der Held des Dorfes und nicht der verschrobene Außenseiter zu sein, ist eine starke Verlockung. Doch ausgerechnet die Marianne ergreift für den Wolf Partei. Und für die Marianne hat sich Dieter schon interessiert, als sie zusammen eingeschult wurden.
Heute 18:20 Uhr auf SWR2


Zum Programm Alle Tagestipps Termin

Reservieren

Konzerttipp des Tages

Konzert

Shop at radio-today.de Musikfest Berlin Philharmonie Berlin Aufzeichnung vom 15.09.2019 Helmut Lachenmann "Tanzsuite mit Deutschlandlied", Musik für Orchester mit Streichquartett Richard Strauss "Ein Heldenleben", Sinfonische Dichtung op. 40 JACK Quartet: Christopher Otto, Violine Austin Wulliman, Violine John Pickford Richards, Viola Jay Campbell, Violoncello Junge Deutsche Philharmonie Leitung: Jonathan Nott
Heute 20:03 Uhr auf Deutschlandfunk Kultur


Zum Programm Alle Konzerttipps Termin

Reservieren

Hörspieltipp des Tages

Mikado - Radio für Kinder

Shop at radio-today.de Hitlers Kanarienvogel Kinderhörspiel von Margit Kress nach dem Buch von Sandi Toksvig Regie: Margit Kress Mit Hans-Peter Hallwachs, Lukas Sperber, Florentine Burkhardt, Judith Rosmair u.v.a. NDR 2009 Im April 1940 marschieren deutsche Soldaten im Nachbarland Dänemark ein. In der Familie des 12-jährigen Bamse verändert sich viel. Bamses älterer Bruder geht plötzlich geheimen Aktivitäten nach. Auch merkt Bamse, dass sein bester Freund Anton, der immer der Frechere und Mutigere war, plötzlich Angst hat. Anton ist Jude. Bamses Eltern fassen einen Entschluss, mit dem sie ihr eigenes Leben riskieren: Sie verstecken Anton und seine Eltern in der Wohnung. "Eine fast wahre Geschichte", sagt Sandi Toksvig zu ihrem Buch. Viele Dänen setzten sich nach der Besetzung für ihre Landsleute jüdischen Glaubens ein. Tatsächlich gelang es in Dänemark, anders als in anderen von den Deutschen besetzten Ländern, Tausende vor dem sicheren Tod zu retten. Ein Hörspiel über Mut und Menschlichkeit. Mikado - Radio für Kinder
Heute 14:05 Uhr auf NDR Info


Zum Programm Alle Hörspieltipps Termin

Reservieren

Featuretipp des Tages

radioFeature

Das Gute Leben für alle! Suche nach einer neuen Erzählung Von Julia Fritzsche BR 2019 Wiederholung vom Samstag, 13.05 Uhr Unsere Gegenwart ist bedrängend. Menschenjagden, Neonaziaufmärsche und Brandanschläge - geprägt durch die extrem rechte Erzählung eines guten Lebens für die Volksgemeinschaft. Daneben ist die Gegenwart aber auch von der anderen großen Erzählung geprägt: der neoliberalen. Sie lautet "Jeder kann es schaffen" und predigt Deregulierung, Privatisierung und Sozialstaatsabbau. Ein gutes Leben bietet sie den meisten nicht: Die ärmere Hälfte der Menschen in der Bundesrepublik verfügt über drei Prozent des Vermögens. In jedem fünften Haushalt können sich die Menschen keinen einwöchigen Urlaub leisten. Jedes fünfte Kind ist von Armut bedroht. Ein Ausweg aus dieser bedrängenden Gegenwart ist längst nötig - spätestens aber jetzt, wo Rechte in Parlamenten und auf der Straße mehr als zuvor unsere Körper und Freiheiten bedrohen. Wo das Leben im Globalen Süden so bedrängend ist, dass so viele Menschen wie nie zuvor aus dieser Gegenwart fliehen. Wo europäische Regierungen die Rettung von Menschen in Seenot verhindern und Gewaltenteilung, Pressefreiheit und Freiheit vor staatlicher Willkür einschränken. Ein Abarbeiten an rechten Ideen hilft nicht. Vielmehr wird klar: aus der bedrängenden Gegenwart führt nur eine eigene Erzählung. Ein eigener Entwurf eines guten Lebens. Eine eigene Idee einer Zukunft, an die wir selbst glauben. Ansätze dafür sind da. Bei Streiks von Pflegekräften, in der Idee "Solidarischer Städte" in Konzepten von Indigenen und in verstörenden Performances leicht bekleideter Diven. Autorin Julia Fritzsche spinnt feministische, ökologische, soziale und migrationspolitische Ideen zusammen. Ein Feature auf Spurensuche. Und ein Plädoyer, endlich die eigenen Geschichten zu erzählen und zu feiern. Und noch mehr davon zu begehren.
Heute 21:05 Uhr auf Bayern 2


Zum Programm Alle Features Termin

Reservieren

Programmübersicht

Jetzt im Radio Heute 20:00
thejazzofwiesbaden: It Must Swing! WDR5: WDR aktuell BR-Klassik: Nachrichten, Wetter Ostseewelle: Spätschicht Radio Paloma: Nachtschicht WDR4: WDR 4 Musik zum Träumen Spreeradio 105,5: Nachtflug MDR KULTUR: MDR KULTUR - Nachtmusik Deutschlandfunk: Nachrichten Antenne Bayern: Die bayerische Nacht Antenne Düsseldorf: Am Wochenende bigFM: NIGHT TALK Deutschlandfunk Kultur: Nachrichten BB RADIO: Der BB RADIO Abend

Neuester Podcast

Fatima

Als Fatimas Freund ihr das Kopftuch vom Kopf reißt, meldet die Schülerin diesen Vorfall als rassistischen Übergriff der Schulleitung. Warum sie das tut, fragt sich nicht nur ihre Mutter. Von Atiha Sen Gupta, NDR 2015. ndr.de/radiokunst
NDR Info


Hören

Neuester Hörspiel-Download

Psychotrop

Bild: Jürgen Frey Christian Wonder ist Kriminalkommissar beim LKA Berlin. Am liebsten arbeitet er nachts. Da kann er ohnehin nicht schlafen. Außerdem ist er krank. Ständig. Migräne, Neurodermitis - alles. Doch seine Chefin, die Deutsch-Russin Ariane Kruse, weiß Christian Wonder ist ihr bester Mann. Da ist dieser Fall in Berlin-Zehlendorf. Zwei Patienten sterben bei einer psychotherapeutischen Sitzung unter Einfluss von MDMA und LSD. Dr. Schullkowsky schwört, er habe wie immer dosiert.
(Bild: Jürgen Frey)
ARD Radio Tatort


Hören

Letzte Hörerwertung

Gefällt mir Das Feature

Freitag 20:10 Uhr auf Deutschlandfunk
Zum Programm

Letzte Hörspielwertung

Gefällt mir Die blauen Schafe - Ausflug in die Berge wird zum Horror-Trip

WDR
Hören