Hörspiele

03.01.20 21:05 Uhr Bayern 2

"Die Blendung (09/12)" von Elias Canetti

Fischerle erinnert sich an Kiens Erzählungen von seinem Bruder, ein Frauenarzt und Psychiater in Paris. Per Telegramm setzt er diesen über die psychische Verfassung seines Bruders in Kenntnis und beschließt diesen in Paris aufzusuchen. Er kommt nicht weit. // Von Elias Canetti / Mit Manfred Zapatka, Samuel Finzi, Birgit Minichmayr, Johannes Silberschneider u.a. / Bearbeitung, Komposition und Regie: Klaus Buhlert / BR/ORF 2013

Hören

03.01.20 00:00 Uhr WDR

Hausmord - Geheimnisvoller Mordfall in einem Mietshaus

-Krimi- Hauptkommissarin Nusser wird der Schlaf geraubt. Im Nachbarhaus dröhnt erbarmungslos Techno-Musik. Doch dann herrscht plötzlich Stille. // Von Dirk Josczok / Regie: Burkhard Ax / WDR 2007 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören

02.01.20 22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur

Der Betonflüsterer

Wolfgang, Betonflüsterer, tritt mit seiner Stimme in eine besondere Verbindung mit Sichtbeton. Er arbeitet mit Gefühlen, wo andere mit dem Presslufthammer scheitern.

Hören

02.01.20 22:03 Uhr SWR 2

Johann Wolfgang von Goethe: Novelle

Goethes "Novelle" wird bei Ophüls Hörspielfassung von 1964 zum humanistisches Gegenbild wider die barbarischen Zeit der NS-Diktatur.

Hören

02.01.20 21:05 Uhr Bayern 2

"Die Blendung (08/12)" von Elias Canetti

Es kommt zu einem Gerangel zwischen Therese, Kien und Pfaff und alle drei werden verhaftet. Im Verhör gesteht der völlig verwirrte Kien den Mord an seiner Frau Therese, die neben ihm steht. Wider Erwarten werden sie wieder entlassen. // Von Elias Canetti / Mit Manfred Zapatka, Samuel Finzi, Birgit Minichmayr, Johannes Silberschneider u.a. / Bearbeitung, Komposition und Regie: Klaus Buhlert / BR/ORF 2013

Hören

02.01.20 00:01 Uhr Bayern 2

Kilian Leypold: Schwarzer Hund. Weißes Gras - 29.04.2011

Menschenleere Landschaft, Stille. Wo der Mensch Lebens- und Zivilisationsräume zerstört, zieht er Zäune hoch und zirkelt Todeszonen ab. Als sich am 26. April 1986 auf dem Gebiet der heutigen Ukraine der größte anzunehmende Unfall in einem Kernkraftwerk ereignet - Kernschmelze und Explosion im Block 4 des Reaktors von Tschernobyl - entsteht so eine Zone. / BR 2011

Hören

02.01.20 00:00 Uhr WDR

Lala means I Love Lala - Über die Unwiderstehlichkeit der Stimme

-Musikexperiment- Schluss mit Äußerlichkeiten! Die Stimme ist der Schlüssel zur Seele. In wessen Herz kannst du eindringen? // Von Leo Hofmann / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören

01.01.20 21:05 Uhr Bayern 2

"Die Blendung (07/12)" von Elias Canetti

Aus Liebe zu den Büchern lässt sich Kien von dem Betrüger Fischerle ausnehmen. Eines Tages ertappt er vor dem Pfandhaus Therese und ihren Liebhaber, dem gewalttätigen Hausbesorger Pfaff, wie sie versuchen, Bücher aus seiner Bibliothek zu versetzen// Von Elias Canetti / Mit Manfred Zapatka, Samuel Finzi, Birgit Minichmayr, Johannes Silberschneider u.a. / Bearbeitung, Komposition und Regie: Klaus Buhlert / BR/ORF 2013

Hören

31.12.19 21:05 Uhr Bayern 2

"Die Blendung (06/12)" von Elias Canetti

In seinem stetig wachsenden Wahnsinn beschließt Kien Menschen dafür zu bezahlen, Bücher, die sie im Pfandhaus versetzen lassen wollen, wieder mit nach Hause zu nehmen. Fischerle wittert seine Chance auf Geld und engagiert Komplizen, die jeden Tag in einer anderen Verkleidung das immer gleiche Bücher-Paket zum Pfandhaus bringen. // Von Elias Canetti / Mit Manfred Zapatka, Samuel Finzi, Birgit Minichmayr, Johannes Silberschneider u.a. / Bearbeitung, Komposition und Regie: Klaus Buhlert / BR/ORF 2013

Hören

31.12.19 19:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur

Hab und Gier

Witwer Wolfram Kempner hat Krebs. Der Bibliothekar hockt in der stolzen Fabrikantenvilla seiner verstorbenen Frau und wartet auf den Tod. Er bittet Karla, seine frühere Kollegin, um Hilfe: Umbringen und beerdigen soll sie ihn, der Zeitpunkt ist noch festzulegen. Eine großzügige Erbschaft winkt als Lohn und Dank. Karla ist bestürzt. Judith, ihre jüngere Freundin, findet das Angebot ganz wunderbar. Sie beginnt um die Gunst des todkranken Wolfram zu buhlen, der plötzlich aufblüht. Seine Ehe war ein Desaster, Villa, Geld und Schmuck, alles gehörte seiner Frau Bernadette. Eine rabenschwarze Komödie, ein Poker um Testamente, Geld und Leben.

Hören